Die eigene Liste aufbauen mit Webinaren

Erfolg-Planen

Ist es sinnvoll Webinare extern erstellen zu lassen?

Webinare gelten für viele Produkte heute als einer der Top-Verkaufsbooster. Ob es sich dabei um rein virtuelle Produkte, wie eBooks oder weiterführende Online-Kurse handelt oder um ganz handfeste, physische Ware. Vom weltweit tätigen Konzern, der in Webinaren seine Produkte für die Industrie vorstellt bis hin zum Indien-App-Developer nutzen immer mehr Anbieter Webinare als konfessions- starkes und preisgünstiges Werbemittel.

Zeitraubende Produktion

Doch gerade für kleine Unternehmen oder Selbstständige erweist sich die Produktion eines hochwertigen Webinars oft als komplexer als zuerst angenommen. Zwar gibt es inzwischen hervorragende Hilfsmittel, Frameworks und Tools, die bei der Produktion äußerst hilfreich sind, doch auch diese bedienen sich nicht von selbst. Gerade technisch weniger versierte Unternehmer verzetteln sich hier schnell. Aber auch erfahrenere Anwender müssen in die Produktion eines Webinars oft wesentlich mehr Zeit investieren als erwartet. 100 bis 150 Arbeitsstunden sind für Herstellung und Veröffentlichung eines guten Webinars keine zu niedrig angesetzte Zahl.

Gerade für kleinere Unternehmen nur schwer leistbar

Insbesondere für kleine Startups oder selbstständige Einzelkämpfer bedeutet das, dass schnell ein ganzer Monat Arbeit in die Produktion fließt. Gerade wenn das eigentliche Produkt vielleicht noch finalen Feinschliff braucht oder die Vermarktung auf anderen Kanälen bereits angelaufen ist, kann dieser Zeitbedarf schnell das Aus für das Webinar oder noch schlimmer das ganze Produkt bedeuten.

Klickes Webinar jetzt anmelden

Ausgelagerte Umsetzung von Webinaren

An dieser Stelle kommen spezialisierte Agenturen und Webinar-Schmieden ins Spiel. Im deutschsprachigen Raum hat sich hier in letzter Zeit zum Beispiel klick.es einen sehr guten Ruf erarbeitet. Unternehmen wie klick.es produzieren Webinare für Unternehmer in allen Größenordnungen. Die Spezialisierung insbesondere auf Webinare ermöglicht es diesen Firmen wesentlich effizienter und kostengünstiger zu arbeiten, als es von Inhouse-Mitarbeitern möglich wäre. So entstehen bessere Webinare in erheblich kürzerer Zeit.

Besonders interessant ist so etwas auch für „nebenher“ von zu Hause aus aufgebaute Online Businesses. Gerade wenn der Sprung in die Selbstständigkeit, von dem viele träumen, neben einem Vollzeitjob erfolgen soll, fehlt den frisch gebackenen Unternehmern oft schlichtweg die Zeit, Werbemittel wie ein Webinar vollständig selbst zu entwickeln. Das Geld verdienen und die rasche Generation von zusätzlichem Cashflow, um das Unternehmen weiter in Fahrt zu bringen, dauert so oft viel zu lange.

Bewährte Systeme werden zu einem runden Paket geschnürt

Klick.es zum Beispiel setzt bei der Produktion von Webinaren einerseits auf bewährte Plattformen und Systeme wie Webinaris, Klick-Tipp und Done4You, entwickelt aber je nach Bedarf natürlich auch individuellere Webseiten, die das zu vermarktende Produkt besser repräsentieren. Klick.es ist dabei dafür bekannt, sich im Vorfeld der Produktion erst einmal intensiv mit dem Auftraggeber zu beraten, um das Produkt auch wirklich kennenzulernen. So wird die adäquate und nicht zu aufdringliche Repräsentation des Produkts im Webinar sichergestellt. Auch solche Kleinigkeiten sind in professionell produzierten Webinaren oft besser austariert, als in selbst mit der heißen Nadel gestrickten. Dafür ist es bei der Auswahl eines Dienstleisters aber unbedingt notwendig, darauf zu achten, dass die persönliche Betreuung stimmt. Hier am falschen Ende zu sparen endet rasch in Ungemach.

Externe Anbieter sind attraktiv und günstig

Fertig eingerichtete, gewissermaßen schlüsselfertig übergebene Webinare stellen damit für viele, gerade auch kleinere, Unternehmer eine hochattraktive Lösung dar, den Kosten- und Zeitaufwand bei der Produktion eines Webinars zu minimieren. Ganz ohne eigene Arbeit geht es natürlich auch so nicht, aber gerade die unangenehmen und zeitraubenden Teile des Produktionsprozesses übernehmen Anbieter wie klick.es mit Bravour.

Klickes Webinar jetzt anmelden

Hat Dir der Artikel gefallen? Cool Danke Teile den Artikel mit deinen freunden….Dankeschön!

Wenn Du, mehr zu diesem Thema
Wissen möchtest…

Besuche unser Webinar, wähle Dir einen Termin aus und
sichere Dir Deinen Platz:

Webinaranmeldung

Kommentare geschlossen.